You are currently viewing Unser Auto kommt – am 23. Juli um 18 Uhr
© Privatperson 2021

Unser Auto kommt – am 23. Juli um 18 Uhr

  • Beitrags-Autor:

Es geht los: Am 23. Juli um 18 Uhr zieht das Auto in unser Quartier ein. Wer dabei sein möchte: Treffpunkt ist am Parkplatz Steinbahn / Am Heckershof.

Thomas Schmitz von der BürgerEnergie Rhein-Sieg eG wird unseren ZOE vorbeibringen und nochmal eine kurze Einweisung in das Fahrzeug geben. Wer noch keine Probefahrt gemacht hat, wird außerdem die Gelegenheit zu einer kurzen Fahrt haben. Dazu muss der Führerschein mitgebracht werden.

Wichtig: Die Teilnahme am Termin ist keine Voraussetzung für die Nutzung des Fahrzeugs. Gegebenenfalls können wir neuen Nutzer*innen uns das Auto unabhängig vom Termin gegenseitig erklären. Bei Bedarf und Interesse kannst du dich gerne über unser Kontaktformular melden.

Was ist bis dahin zu tun?

Wer das Auto ab dem 23. Juli nutzen möchte, muss sich zuvor zum Carsharing bei der BürgerEngergie Rhein-Sieg eG anmelden. Information zur Anmeldung findest du unter Mitfahren auf unserer Webseite. Eine Anmeldung ist auch zu einem späteren Zeitpunkt jederzeit möglich.

Die frühzeitige Anmeldung hat aber ein paar Vorteile: Du kannst sofort losfahren und die Verifikation des Führerscheins kann Thomas Schmitz am 23. Juli direkt vor Ort erledigen, wenn du deinen Personalausweis und den Führerschein mitbringst. Dann muss dies nicht später über das Buchungsportal mit einem Foto erledigt werden.

Wie auch im Blogpost nach dem letzten Treffen berichtet, wird das Auto in der Übergangszeit keinen festen Standort haben. Es kann in einem 250 m-Radius auf öffentlichen Parkplätzen im Viertel abgestellt werden. Dieser Radius sowie der aktuelle Standort des Fahrzeugs wird in der App angezeigt. Die Gespräche mit dem Netzbetreiber bezüglich des finalen Standorts laufen aktuell noch.

Was gibt es sonst noch Neues?

Die BürgerEnergie Rhein-Sieg eG hat in ihrem Juni-Newsletter über unsere Nachbarschaftsinitative berichtet:

Am Standort im Siegburger Norden haben sich einige Bewohner des Quartiers sehr stark
engagiert. […] Hier sind wir im Gespräch mit dem Netzbetreiber und der Stadt, um einen Standort für das Carsharing zu etablieren. Evtl. können am neuen Standort auch weitere Ladesäulen für das Quartier
bereitgestellt werden.

BürgerEnergie Rhein-Sieg eG – Newsletter für unsere Mitglieder – 25. Juni 2021